Adresse
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Fragen kostet nichts

Häufig gestellte Fragen

Spark Your Energy

Sportfasten Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zum Sportfasten oder zu anderen Dingen? Dann können Sie sich gerne zuerst unten in unserem Bereich -Häufig gestellte Fragen- informieren. Falls Ihre Frage nicht aufgeführt ist, können Sie natürlich sehr gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Wie viel Körpergewicht werde ich nach zehn Tagen Sportfasten durch Fittergy verloren haben?

Eine große wissenschaftliche Studie mit Tausenden von Sportlern zeigt, dass durchschnittlich 5,8% des Körpergewichts verloren gehen. Bei Frauen beträgt der Gewichtsverlust 2 - 4 kg und bei Männern 3 - 6 kg.

Verliere ich während des Sportfastens durch die Fittergy-Kur Muskelmasse?

Bei einer Sportfastenkur von Fittergy verschwindet viel Flüssigkeit und Glykogen aus den Muskeln - aber keine Muskeleiweiße. Dadurch nimmt das Volumen der Muskeln ab. Dieses Volumen baut sich wieder auf, wenn Sie wieder beginnen zu essen. Forschungen bezüglich der Muskelbiopsien von Sportlern, durchgeführt an der VU-Universität in Amsterdam zeigen eine Zunahme des Muskelfaserquerschnitts, auch Hypertrophie genannt. Hypertrophie erfolgt hauptsächlich dann, wenn Sie sich sorgfältig an die Ernährungs- und Trainingsrichtlinien der Fittergy Sportfasten-Kur halten.

Kann ich auch Sportfasten, wenn ich Medikamente einnehme oder sollte ich mich in dem Fall besser für Vegan Flex von Fittergy entscheiden?

Sportfasten von Fittergy ist ein anstrengendes Trainingsprogramm, bei dem Sie fit sein müssen und keine gesundheitlichen Beschwerden haben dürfen. Viele Menschen nehmen Medikamente zur Vorbeugung ein, zum Beispiel gegen hohen einen Cholesterinspiegel. Der Fittergy-Trainer beurteilt jede Person individuell um entscheiden zu können, ob für diese Person zu verantworten ist, mit dem Sportfasten zu beginnen. Das Vegan Flex -Konzept von Fittergy kann fast immer vorbehaltlos durchgeführt werden.

Welche Sportarten kann ich während Sportfasten von Fittergy ausüben und wie viel darf ich trainieren?

Jeden Tag machen Sie ein intensives Ausdauertraining von 20 - 30 Minuten. Sie können mit dem Rad fahren, am Crosstrainer trainieren, laufen und rudern. Ihr Fittergy-Trainer entscheidet über die richtige Intensität auf der Grundlage Ihrer Trainingszonen.

Was sind die Unterschiede zwischen Sportfasten von Fittergy und Vegan Flex von Fittergy?

Das Sportfasten von Fittergy ist ein anstrengendes Trainingsprogramm und dafür braucht man eine gute Kondition. Es führt Sie in kurzer Zeit zu großen Fitness- und Gesundheitsresultaten. Mit Sportfasten von Fittergy machen Sie den Switch von der Zucker- zur Fettverbrennung. Die Gewichtsabnahme nach 10 Tagen kann bei Frauen 4 kg betragen und bei Männern einen Gewichtsverlust von bis zu 6 kg erreichen. Beim Vegan Flex-Konzept von Fittergy ist eine Entgiftungskur möglich. Frauen verlieren bis zu 2 kg Gewicht und Männer können bis zu 4 kg abnehmen. Das Ergebnis ist viel Energie und Vitalität. Bei Vegan Flex von Fittergy liegt der Schwerpunkt mehr auf dem Bereich Ernährung und weniger auf dem Bereich Sport. Um ein gutes Resultat zu erzielen ist Bewegung sehr wichtig. Für einen maximalen Effekt können Sie Sportfasten und Vegan Flex von Fittergy nacheinander durchführen.

Mit dem Sportfasten beginnen

Beginnen Sie mit dem Sportfasten!

Sind Sie von den Ergebnissen des Sportfastens überzeugt? Starten Sie dann jetzt und verlieren Sie in 10 Tagen Körpergewicht, werden Sie fitter und kraftvoller fühlen!

Trainer werden
Fittergy-Trainer werden?
Download Booklet

Vul onderstaand formulier in en download onze booklet.

Durch Verwendung unserer Website stimmen Sie unseren Geschäftsbedingungen zu.

Cookies